Missy undercover - mit Kapuze

Ich bin noch immer ganz überwältigt von eurem großartigen Feedback zu meinem >>Missykleid von letzter Woche. Vielen vielen Dank für eure lieben Kommentare und Fragen. Besonders auf meiner Facebook-Seite. Die Tage setze ich mich mal an ein kleines Tutorial für euch, da ich auf die vielen Nachfragen unmöglich alle einzeln eingehen kann. ☺

 

Aber hier kommt nun meine zweite >>Missy<<, bei der man die Kapuzenerweiterung noch ein wenig besser erkennen kann. ♥

Auch hier habe ich mich mit meiner Cover ein wenig ausgetobt. Allerdings muss ich das wirklich noch üben, denn ich finde, es ist ein ganz anderes Nähgefühl als mit der normalen Nähmaschine - macht aber so einen Heidenspaß! ☺

Wie ich bereits in meinem anderen Post geschrieben hatte, finde ich diese Kapuzenvariante sogar noch viel schöner, als die erste Version. Gerade durch den Mittelstreifen fällt die Kapuze so herrlich. Das hat mir bei dem Kinder-Hoodie >>Melian<<, ebenfalls von Melian's kreatives Stoffchaos, schon so gefallen. Außerdem laden die vielen Nähte dazu ein, herrlich zu tüddeln. Hier mal mit einem kontrastfarbenen Garn und einer dekorativen Ziernaht.

So ganz konnte ich auch hier wieder nicht auf meine Fake-Paspeln verzichten und habe sie zwischen Kapuze und Futter eingefasst.

 

Farblich passend gab es übrigens mal roten Nagellack. Höhö.

Diesen schönen Sweat habe ich übrigens vor einiger Zeit in dem polnischen Online Shop Dresowka.pl bestellt. Weil er mir so gut gefällt, habe ich ihn noch in einer anderen Farbe geholt. Mal sehen, was ich daraus noch nähen werde... 🤔

**Beitrag enthält Werbung**

 

verwendetes Schnittmuster:

>>Missy<< von Melian's kreatives Stoffchaos

 

verwendeter Stoff:

Sweat >>Mehndi<< (Stärke PE240) und Kordel über Dresowka.pl

Bündchen über den Stoffkorb

 

verlinkt bei:

Cover-Liebe, rums #48/2016 und seasonal sewing

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Nria (Donnerstag, 01 Dezember 2016 08:34)

    Sieht klasse aus! Ich mag die roten und dunkelgrauen Details :)
    Und oh nein, was hast du getan! Jetzt hab ich den halben polnischen Shop im Warenkorb ...

  • #2

    Stefanie (Donnerstag, 01 Dezember 2016 09:33)

    Wow- wunderschön! Vor allem mit den Covernähten ein echter Hingucker! Hut ab :-)